Das China-Zentrum e.V. besteht seit 1988. Der als gemeinnützig anerkannte Verein fördert Begegnungen und den Austausch zwischen den Kulturen und Religionen im Westen und in China.

Veranstaltungen

Jahresakademie 2020 – Webinar

Begrüßung
Msgr. Wolfgang Huber

Vortrag
Johnny Erling

Der Sinologe (Jhg. 1952) berichtete 25 Jahre lang als Korrespondent deutschsprachiger Tageszeitungen  zwischen 1985 bis 1990 und danach von 1997 bis November 2019 aus China.

Pekings Angst vor schwarzen Schwänen und grauen Nashörnern. Unerwartete Katastrophen und systemische Fehlentwicklungen in China als Stolpersteine auf dem Weg zur Weltmacht

Weiterlesen

Nach oben scrollen