Seit 2001 lädt das China-Zentrum jedes Jahr zu einer Jahresakademie ein.

Jahresakademie

2020 – Pekings Angst vor schwarzen Schwänen und grauen Nashörnern

Donnerstag, 19. November 2020, 14.30 Uhr

Begrüßung

Msgr. Wolfgang Huber

Thema

Pekings Angst vor schwarzen Schwänen und grauen Nashörnern. Unerwartete Katastrophen und systemische Fehlentwicklungen in China als Stolpersteine auf dem Weg zur Weltmacht

Vortrag
Johnny Erling

Der Sinologe (Jhg. 1952) berichtete 25 Jahre lang als Korrespondent deutschsprachiger Tageszeitungen  zwischen 1985 bis 1990 und danach von 1997 bis November 2019 aus China.

Nach dem Vortrag gibt es die Möglichkeit für Fragen.

Moderation
Katharina Wenzel-Teuber, Chefredakteurin von China heute

Veranstaltungsform
Zoom Webinar


Die Teilnahme is kostenfrei.

Sie können sich hier für das Webinar registrieren. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten für das Webinar am 19. Nobember.


Teilen Sie diesen Artikel

Nach oben scrollen