Das China-Zentrum e.V. besteht seit 1988. Zweck des als gemeinnützig anerkannten Vereins ist die Förderung von Begegnung und Austausch zwischen den Kulturen und Religionen im Westen und in China. Mitglieder des China-Zentrums sind katholische Hilfswerke, Orden und Diözesen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien.

Spenden

Einige Hinweise zu den Spenden

Damit das China-Zentrum auch weiterhin Begegnung und Austausch zwischen den Kulturen und Religionen im Westen und in China fördern, sowie die Zeitschrift China heute und das e-Journal Religions & Christianity in Today’s China publizieren kann, benötigen wir finanzielle Unterstützung.

Ihre Spende können Sie an folgendes Konto überweisen:

Kontoinhaber: China-Zentrum e.V.
Konto-Nr.: 17881
Steyler Bank GmbH
BLZ 386 215 00
BIC GENODED1STB
IBAN DE94 3862 1500 0000 0178 81

Das China-Zentrum e.V. ist durch Bescheinigung des Finanzamtes Sankt Augustin (Nr. 222 5732 0104) wegen der Förderung der Völkerverständigung als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit, unter Hinweis auf §52 Abs. 2 Nr. 13 AO.

Der auf dem Spendenformular genannte Spendenbetrag ist beim Lohnsteuerjahresausgleich oder bei der Einkommenssteuerveranlagung abzugsfähig.

Wir bestätigen, dass die Spende nur für unsere satzungsgemäßen Zwecke verwendet wird.

Bei Spenden bis € 200,- gilt der Einzahlungsbeleg als Bestätigung zur Vorlage beim Finanzamt, sofern Sie das Spendenformular des China-Zentrums zur Überweisung benutzen. Bei Spenden über € 200,- oder auf Wunsch erhalten Sie von uns eine gesonderte Spendenbestätigung.

Seit 2008 besteht zudem die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft. Der jährliche Mindestbeitrag beträgt für Einzelpersonen € 100, für Institutionen € 500. Wir informieren unsere Fördermitglieder regelmäßig über unsere Arbeit. Sie erhalten darüber hinaus u.a. unsere Zeitschrift China heute, den Newsletter zum e-Journal und Einladungen zu allen Veranstaltungen.

Das Formular für die Fördermitgliedschaft können Sie hier herunterladen und selbst ausdrucken:

Fördermitgliedschaft

Nach oben scrollen